Klappläden

Feststehende Lamellen

In dieser Kategorie sind Modelle zusammengefasst, die keine beweglichen Lamellen haben. Die Lamellen sind also fix im Rahmen eingearbeitet.

Modelle der Kategorie "Feststehende Lamellen" können zusätzlich Felder mit geschlossener Optik haben, jedoch kein Feld mit beweglichen Lamellen.

Eine weitere Unterteilung erfolgt jetzt nach Anzahl der Felder. Hier gibt es die Möglichkeit, 1 Feld (kein Querfries), 2 Felder (1 Querfries) oder 3 Felder (2 Querfriese) zu wählen. Die genauen Proportionen der Aufteilung sind in der Regel frei wählbar.

Bewegliche Lamellen

Hier finden Sie Modelle, die in mindestens einem Lamellenfeld bewegliche Lamellen haben. Diese Bauweise ermöglicht eine individuelle Regulierung des Lichteinfalls.

Ausschlaggebend ob ein Modell als beweglich definiert wird, ist ob zumindest ein Feld/Element im Modell beweglich ist. Unabhängig davon können dann weitere Elemente unbeweglich oder auch geschlossen sein.

Geschlossene Modelle

Hier finden Sie Modelle die keine schrägen Lamellen, sondern eine flächig wirkende Optik haben. Dies kann durch Alu-Platten oder aneinandergefügte Profile sein.

Geschlossene Modelle haben weder Felder mit beweglichen noch schräg-feststehenden Lamellen. Diese Modelle haben ausschließlich Flächen, die entweder aus Lamellenelementen oder Aluplatten bestehen.

Auch hier erfolgt die Aufteilung nach Anzahl der Felder. Die genauen Proportionen der Aufteilung sind in der Regel frei wählbar.

Easyflex®

Einfacher, schneller und effizienter lassen sich Klappläden nicht montieren. Dank dem patentierten, einzigartigen Easyflex®-System können die Beschläge ohne Bohren und Nieten befestigt werden.

 Download Broschüre als PDF

» zurück zur Übersicht

Treten Sie in Kontakt mit uns:

GFT Fenster & Türen GmbH
Hof 760
9426 Lutzenberg

Showroom
Haufen 130
9426 Lutzenberg

+41 (0)71 877 15 05 (Festnetz)
+41 (0)79 129 38 82 (Handy)
+41 (0)71 877 15 06 (Fax)

info [at] gft-fenster.ch
Kontaktformular
Imagebroschüre